Heutige Beiträge
Registrieren
Home
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
chat

Navigation & Login
Zurück   HT-Board - die Hattrick-Community! > Hattrick | Offizelles, Aktuelles und Hilfe > Klub-Nachrichten

Klub-Nachrichten Pressemitteilungen der Hattrick-Vereine

Antwort
 
Themen-Optionen

Hamburg Trailblazers
Alt 13.07.2008, 18:45   #1
simondo
Benutzer
schwach
 
Benutzerbild von simondo
 
Verein: HC Hamburg
Liga: V.211
Trainingsart: Spielaufbau


bei HT seit: 07.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 140
Standard Hamburg Trailblazers

Euphoriehetzerei!

Die Trailblazers auf dem Vormarsch! Vier Spiele, vier Siege und drei der stärksten Gegner besiegt. Leider kommen diese drei in der Rückrunde auch direkt hintereinander, so dass der Manager schon jetzt kräftig auf die Euphorie-Bremse treten muss. Aufstieg schon in Saison 36? Ist die Mannschaft bereit dafür? Die Antwort werden die Spieler wohl selbst geben müssen. In den nächsten 10 Spielen können sie zeigen, wie sehr sie den Aufstieg wollen. Ein Angestellter vom Fanshop fing direkt nach dem Spiel gestern an Aufstiegsshirts zu designen, der Manager feuerte den jungen Mann daraufhin fristlos. Euphoriehetzerei!
simondo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 17:58   #2
simondo
Benutzer
schwach
 
Benutzerbild von simondo
 
Verein: HC Hamburg
Liga: V.211
Trainingsart: Spielaufbau


bei HT seit: 07.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 140
Standard

Lember strikes back

Inzwischen hatte Ludwig Lember schon einige Kritiker im Verein gefunden. Letzte Saison noch mit vielen Vorschusslorbeeren verpflichtet, lies er auch kurz sein können aufblitzen. Diese Saison begann für ihn schleppend. Verletzungen und Auftritte im Schatten von Sturmkollege Wyroda. Am Samstag platzte der Knoten endlich. Fünf mal schlug der Este beim 12-0 gegen Waldia zu. Ein Traum-Freistoß, vier mal eiskalt und eine Vorlage. Kritiker verstummten und die Hoffnung auf die Torjägerkrone lebt wieder!
simondo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2008, 00:41   #3
simondo
Benutzer
schwach
 
Benutzerbild von simondo
 
Verein: HC Hamburg
Liga: V.211
Trainingsart: Spielaufbau


bei HT seit: 07.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 140
Standard

Der HTB-Cup

5 Spielzeiten lang versuchten die Blazers den legendären HTB-Cup nach Hamburg zu holen, nun ist es endlich gelungen. Mit einem 5-3 Sieg im Finale gegen den VFL Die Fohlen, sicherte sich die Burtscher-Elf den Sieg. Kapitän Lember: "Da ist das Ding", zu mehr Worten war er im Champagner-Regen nicht fähig. Ein wichtiger Erfolg für die Moral der Mannschaft und des Managers, so soll in der nächsten Saison die (neue) Liga im Vordergrund stehen, eine Titelverteidigung im HTB-Cup wird somit nur 2trangig.
simondo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2008, 11:18   #4
simondo
Benutzer
schwach
 
Benutzerbild von simondo
 
Verein: HC Hamburg
Liga: V.211
Trainingsart: Spielaufbau


bei HT seit: 07.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 140
Standard

37/11

Es bricht Saison 37 an, gleichzeitig Saison 11 für die Trailblazers. Damit sind die Blazers das jüngste Team in der neuen Liga. Das ausgegebene Saisonziel ist zwei Teams in der Tabelle hinter den Blazers zu halten und ein herausragendes Relegationsspiel zu bestreiten. Vor allem wirtschaftlich will sich die Führung der Blazers nicht überstrecken. Der Kader ist der günstigste der Liga, abgesehen von den Colts, und soll vernünftig im Laufe der Saison verändert werden. Es wird schwer für die Fans!
simondo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2008, 13:20   #5
simondo
Benutzer
schwach
 
Benutzerbild von simondo
 
Verein: HC Hamburg
Liga: V.211
Trainingsart: Spielaufbau


bei HT seit: 07.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 140
Standard

Unter Zugzwang

Endlich wieder ein überraschender Sieg mit überragender Darbietung der Blazers!

Zu einem unerwarteten Zeitpunkt: Resignation begann sich bei den Bossen einzustellen, die Erkenntnis: Der Kader zu schlecht für diese Liga. In den nächsten Wochen will sich der Manager intensiv mit seinem Personal beschäftigen. Es wird sich zeigen wer bleiben darf und welcher Spieler Kapital freigeben muss für benötigte Verstärkungen.

Auch der Erfolg gegen die Grashoppers kann diese Notwendigkeit nicht beschön
simondo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2008, 19:49   #6
simondo
Benutzer
schwach
 
Benutzerbild von simondo
 
Verein: HC Hamburg
Liga: V.211
Trainingsart: Spielaufbau


bei HT seit: 07.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 140
Standard

Reli or not

Was lange erwartet wurde, wird Gewissheit. Die Blazers kämpfen um ein Relegationsspiel. Nach der unglücklichen Niederlage gegen Orkmunt muss sogar der direkte Abstieg gefürchtet werden. "Auf Namen und Favoritenrollen kann man sich in dieser Liga nicht verlassen. Wir müssen überragend spielen und auf ein wenig Glück hoffen, wenn wir drin bleiben wollen", so Trainer Burtscher nüchtern. Die Vereinsführung würde wohl auch kurzfristig personelle Konsequenzen ziehen, wenn die Liga nicht gehalten wird.
simondo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 15:36   #7
simondo
Benutzer
schwach
 
Benutzerbild von simondo
 
Verein: HC Hamburg
Liga: V.211
Trainingsart: Spielaufbau


bei HT seit: 07.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 140
Standard

Reli-Jersey

Zum eminent wichtigen Auftritt im Relegationsspiel am Samstag, hat der Vorstand der Blazers heute morgen das offizielle Spielkleid für die Partie vorgestellt. In Partnerarbeit mit dem Hauptsponsor ist der Entwurf "Viva V.211" ab sofort in 211-facher Auflage im Fanshop erhältlich. Nach dem schweren Sieg im letzten Ligaspiel ist die Vereinsführung jedoch skeptisch, ob die Mannschaft Stimmungsmäßig in der Lage ist das schwere Reli-Spiel mit der nötigen Durchschlagskraft zu bewältigen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt.JPG (15,2 KB, 9x aufgerufen)
simondo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2009, 20:28   #8
simondo
Benutzer
schwach
 
Benutzerbild von simondo
 
Verein: HC Hamburg
Liga: V.211
Trainingsart: Spielaufbau


bei HT seit: 07.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 140
Standard

6 und 7

Nach 5 Siegen in den letzten 5 Pflichtspielen wollen die Blazers Nr. 6 und 7 folgen lassen. Der erste Sieg in der Liga soll dem Team den nötigen Auftrieb geben für die schwere Saison. "Nicht nur die Konkurrenten sind stärker als letzte Saison, auch der Spielplan benachteiligt uns. Ein Platz in der Relegation wäre wieder als Erfolg zu werten", so der Manager. Im Pokal ist das erklärte Ziel nur Runde 3, diese schüchternen Ziele sind Ausdruck des Respekts vor den kraftstrotzenden Ligagenossen.
simondo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2009, 22:47   #9
simondo
Benutzer
schwach
 
Benutzerbild von simondo
 
Verein: HC Hamburg
Liga: V.211
Trainingsart: Spielaufbau


bei HT seit: 07.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 140
Standard

Die Rückkehr des weißen Balletts

"Ein Traum in Weiß", meist sind die neuen Trikotsätze gemeint, wenn die Zaungäste beim Training diese Worte verlieren. Die Blazers sind zurück aus dem Trainingslager in Dresden, wo die Mannschaft nach dem überraschenden Pokalerfolg verweilte. Mit neuem Elan, neuen Jerseys und neuem Hauptsponsor geht es nun in die anstehenden Aufgaben in Liga und Pokal. Die Brauerei, die bis zum letzten Spiel noch die Blazer-Brust zierte, musste sich aufgrund der vielzitierten "Ersatzspieler-Freibier-Klausel" aus dem Hauptsponsoring zurückziehen und einem anderen Weltkonzern den Vortritt lassen. Auswärtsreisende Fans werden nie wieder den Anpfiff verpassen!

Auch in der Mannschaft wird es ein paar Änderungen geben. Der mexikanische Blitz Barcenas verließ bereits den Verein um neue Herausforderungen zu suchen. Nachwuchs und ein paar erfahrenen Verstärkungen soll Raum in der Gehaltsliste und auf dem Spielbogen geschaffen werden. Der Manager peilt über den Daumen Platz 4 an, "unser Platz an der Sonne!"
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg blazers39.jpg (50,1 KB, 3x aufgerufen)
simondo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.





Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:04 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
copyright ht-board.ch
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de 
Kontakt - ht-board.ch - Archiv - Nach oben
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de