Heutige Beiträge
Registrieren
Home
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
chat

Navigation & Login
Zurück   HT-Board - die Hattrick-Community! > Hattrick | Offizelles, Aktuelles und Hilfe > Hattrick-Bezogenes

Hattrick-Bezogenes Offizielle Hattrick-Mitteilungen - Regeln - Zusatzprogramme - Funktionen - Föderationen

Antwort
 
Themen-Optionen

Alt 08.06.2016, 16:06   #31
Johnnie Walker
Neuer Benutzer
erbärmlich
 
Verein: SC Benken
Liga: V.137
Trainingsart: Verteidigung


bei HT seit: 17.05.2003
Ort: Benken
Beiträge: 16
Standard

ja, das passt
bin überrascht, dass das so viel ausmacht
besten Dank
Johnnie Walker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2017, 19:50   #32
Fanakick
Erfahrener Benutzer
göttlich
 
Benutzerbild von Fanakick
 
Verein: Kickers Höudi
Liga: V.230
Trainingsart: Spielaufbau

Verein: Diamond Kickers Zanzibar
Liga: PL
Trainingsart: -

bei HT seit: 06.08.2004
Ort: Höudi - CH
Beiträge: 12.556
Standard

Zitat:
21. Vincent Marzin (356206961)
34 Jahre und 9 Tage, nächster Geburtstag: 26.05.2017

Er ist sehr gut in Form, seine Kondition ist schwach.
Er ist ein sympathischer Mensch und darüber hinaus ausgeglichen und ehrlich.
Seine Erfahrung ist sehr gut und seine Führungsqualitäten sind gut.
Seine Treue zum Verein ist göttlich.
Aktueller Verein: Vackra Väderkvarnar IF (seit dem 08.02.2015)
Total Skill Index (TSI): 8 190
Gehalt: 3 912 CHF/Woche, inkl. 20% Bonus
Gelbe Karten: 0
Verletzungsstatus: Verletzt 11 Wochen (Rechtes Sprunggelenk)
Offenbar sollte man sich ab dieser Saison gut überlegen, ob man angeschlagene Spieler einsetzt...
__________________
"Don't believe every quote you read on the internet."
— Abraham Lincoln
Fanakick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2017, 23:14   #33
Raabefalter
Benutzer
durchschnittlich
 
Benutzerbild von Raabefalter
 
Verein: Magic Kicks
Liga: abwärts
Trainingsart: Standards


bei HT seit: 2001
Ort: zuhause
Beiträge: 202
Standard

Neuigkeiten zu Spezialfähigkeiten und Sonderereignissen


2017-05-09 10:49:00

Das neue System für Spezialfähigkeiten ist besser ausbalanciert und bietet euch sowohl neue taktische Optionen als auch neue Langzeit-Strategien für euren Verein.

Bei der Überarbeitung der Spezialfähigkeiten haben wir den Fokus auf verschiedene Bereiche gelegt. Zuerst wird es einen neuen, transparenteren Weg geben, der zu Sonderereignissen führt. Zusätzlich haben wir Anpassungen bei den Effekten der Spezialfähigkeiten eingeführt und dabei zwei neue Spieler-Rollen geschaffen. Und zu guter Letzt haben wir eine komplett neue Spezialfähigkeit für euch im Gepäck!


Werfen wir einen Blick auf die Neuerungen:

Eine neue Spezialfähigkeit und neue einzigartige Rollen

Wir führen eine neue Spezialfähigkeit ein, die wir "Unterstützer" nennen. Der "Geneser" wird aufpoliert bzw. "belastbar" und es gibt zwei neue einzigartige Spielertypen, den "bulligen Stürmer" und den "Sechser".

Stärkerer Verbindung von Fähigkeiten und Spezialfähigkeiten

Spezialfähigkeiten werden stärker mit den Fähigkeiten jenen Spielern verknüpft, die in ein Sonderereignis involviert sind.

Generierungsprozess

Die wichtigste Änderung hängt damit zusammen, wie die Entscheidung getroffen wird, wann und welche Sonderereignisse ausgelöst werden, und wie sie dann umgesetzt werden.

Heutzutage entscheidet die Match-Engine zunächst, welches Team ein Sonderereignis bekommt. Das Team mit dem höheren Ballbesitz hat die beste Chance, es zu erhalten. Nach der Entscheidung wird ein zufälliger Spieler aus dem zugewiesenen Team ausgewählt. Final werden Ereigniskategorien bestimmt, die geprüft werden (Wetter, Schnell, Ecken, usw.). Diese werden dann durchlaufen um zu sehen, welche vielleicht für den ausgewählten Spieler ausgelöst werden.

Dieses System macht es ziemlich schwierig vorherzusagen, was bei einem Spiel tatsächlich umgesetzt wird. Und es ist für uns auch nicht ganz einfach, das System als Ganzes auszubalancieren und zu verbessern. Daher haben wir uns dazu entschieden, den Mechanismus von Grund auf neu zu entwickeln.

Zukünftig wird der Prozess einer anderen Routine folgen. Zuerst prüft die Match-Engine, ob es zu einem Ereignis kommt. Falls ja, wird aus zwei Hauptkategorien für das Ereignis ausgewählt, Teamereignisse oder individuelle Ereignisse. Zum Schluss wird der Ereignistyp innerhalb der Kategorie festgelegt.

Wie ihr vermuten könnt, fallen alle Ereignisse, die sich auf das gesamte Team beziehen (wie Ecken oder Unerfahrenheit), in die Teamereignis-Kategorie, während Ereignisse, an denen ein oder zwei Spieler beteiligt sind, zu der Individuell-Kategorie gehören. Letztere wird generell häufiger auftreten.

Eine große Änderung ist, dass jedes Sonderereignis mehr als einmal im Spiel auftreten kann. Allerdings wird die Chance von Mal zu Mal geringer.

Individuelle Ereignisse
Individuelle Ereignisse sind die häufigsten und typischsten Sonderereignisse, so etwa der Antritt eines schnellen Spielers zum Torschuss oder ein Ballzauberer, der einen kopfballstarken Spieler umkurvt.

Wenn die Match-Engine entschieden hat, dass ein individuelles Ereignis ausgelöst wird, wird nicht mehr der Ballbesitz geprüft um festzustellen, welches Team die Chance erhält. Stattdessen werden die eingesetzten Spieler beider Teams zusammen mit ihren Spezialfähigkeiten und Positionen betrachtet.

Ein Beispiel: Falls sich die Match-Engine zur Generierung eines Schnell-Ereignisses entscheidet, werden alle relevanten Spieler beider Teams aufgelistet und einer zufällig ausgewählt, der das Ereignis erhält. Auf diesem Weg kannst du durch einen Abgleich deiner Aufstellung mit der deines Gegners im Voraus erkennen, welche Chancen du auf ein spezielles Ereignis hast. Das wird den taktischen Optionen eine neue Geschmacksnote verleihen.

Mannschaftsereignisse
Mannschaftsereignisse hängen weiter vom Ballbesitz ab und werden bei Eintreten nach einem linearen Vergleich der Mittelfeld-Bewertungen einem Team zugeteilt.

Wetterereignisse
Wetterereignisse werden ab sofort separat von Sonderereignissen behandelt und jeweils am Start jeder Halbzeit abgewickelt. Sollte es zu einem Wetterereignis kommen, betrifft dies nun ALLE Spieler auf dem Feld mit der dementsprechenden Spezialfähigkeit. Es führt zu einem Gewinn oder Verlust eines fixierten Prozentsatzes ihrer gesamten Spielerbeiträge. Ein Wetterereignis hält normalerweise ein ganzes Match an. In manchen Fällen kann jedoch ein Ereignis aus der ersten Hälfte in der zweiten Hälfte über den Haufen geworfen werden.

Das Wetter wird Spieler mit Spezialfähigkeiten stärker beeinflussen als bisher.

Mit der neuen Abwicklung der Generierung von Sonderereignissen sollte insgesamt eine bessere Balance bei den Spezialfähigkeiten erreicht werden, was deren erwarteten Beiträge und Eintreten von Sonderereignissen betrifft. Im alten System wäre das zu schwierig geworden.

Spezialfähigkeiten & Ereignisse

Sehen wir uns nun die Spezialfähigkeiten im Detail an. Ausführlichere Infos dazu (auch hinsichtlich von Bewertungseinflüssen) gibt es in unserem Dev Blog.

Sonderereignisse für schnelle Spieler

Schneller Spieler schießt Tor
Jeder Flügelspieler, zentrale Mittelfeldspieler oder Stürmer kann zu einem Antritt ansetzen und ein Tor erzielen. Ist der unmittelbare Gegenspieler ebenfalls schnell, wird der Antritt immer gestoppt. Auch benachbarte, schnelle Spieler können den Antritt stoppen. Allerdings mit weitaus geringeren Erfolgsaussichten.

Schneller Spieler passt
Flügelspieler, zentrale Mittelfeldspieler und Stürmer können zu einem Antritt ansetzen, der zu einem Pass führt.

Sonne und Regen schlecht
Alle schnellen Spieler können unter Regen und zu viel Sonne leiden.

Erhöhen der Konterfähigkeit
Ein gutes Konter-Team besteht nicht nur aus Spielern mit hohen Passspiel-Fähigkeiten, sondern auch aus schnellen Spielern. Jeder schnelle Flügelspieler, zentrale Mittelfeldspieler und Stürmer gibt dir einen kleinen Bonus auf deine Konterfähigkeit. Der Effekt ist nicht linear und geht von 0 bis 2,8 Taktikstufen. Bedenke, dass dein Gegner diesen Effekt mit schnellen Außenverteidigern, zentralen Mittelfeldspielern und Verteidigern verringern oder sogar aufheben kann.

Sonderereignisse Ballzauberer

Ballzauberer umdribbelt kopfballstarken Spieler
Jeder Flügelspieler, zentrale Mittelfeldspieler und Stürmer kann dieses Ereignis erhalten, wenn der direkte Gegenspieler kopfballstark ist.

Regen schlecht, Sonne gut
Nomen est omen. Alle Ballzauberer auf dem Feld fühlen sich bei einem Wetterereignis im Regen ziemlich mies, dafür blühen sie bei Sonnenschein auf.

Ballzaubernde defensive Stürmer
Hier gibt es keine Veränderung. Bei einem Ereignis erhalten Ballzauberer einen Bonus von 33% auf ihre Passspiel-Fähigkeit zum Flügelangriff.

Erhalte einen taktikunabhängigen Konterangriff
Bei einer Balleroberung in deiner Hälfte kann es ein Segen sein, einen Ballzauberer mit guten Passspiel-Fähigkeiten zu haben. Jeder ballzaubernde (Außen-)Verteidiger gibt dir eine kleine Chance, einen taktikunabhängigen Konterangriff aus einer abgewehrten normalen Chance des Gegners zu generieren. Diese Chance erhöht sich nicht linear mit der Zahl der Ballzauberer auf den Verteidigungspositionen.

Manndeckung
Wenn du einen Ballzauberer in Manndeckung nimmst, hast du die Chance, dass dein Einfluss auf ihn größer ist als auf einen anderen Spieler. Ihm wird kein Raum gegeben, um seine besonderen Fähigkeiten auszuspielen.

Sonderereignisse Unberechenbare

Unberechenbarer passt
Torhüter, Verteidiger und Außenverteidiger haben bei diesem Ereignis die Möglichkeit, eine Chance mit einem langen Pass zu generieren.

Unberechenbarer schießt auf das Tor
Der Unberechenbare im 1 gegen 1 mit dem Torhüter. Dieses Ereignis ist für Flügelspieler, zentrale Mittelfeldspieler und Stürmer.

Unberechenbares Sonderereignis
Jeder unberechenbare Spieler im Ballbesitz, außer Torhüter, sieht sich die Positionen des Gegners an, liest sie und spielt einen unberechenbaren Pass zu einem Flügelspieler oder Stürmer.

Unberechenbarer macht Fehler
Unberechenbare Außenverteidiger, Verteidiger und zentrale Mittelfeldspieler haben mitunter schlechte Tage und ihnen unterlaufen haarsträubende Fehler. Ein gegnerischer Flügelspieler oder Stürmer könnte von diesem Ereignis profitieren.

Unberechenbarer erhöht Taktikstärke "Kreativ spielen"
Hier wird es noch genauere Details geben. Vorab soviel: Erfahrung und Passspiel werden für die Erhöhung der Taktikstärke "Kreativ spielen" wichtig sein.

Manndeckung
Da es schwer ist, unberechenbare zu berechnen, wird auch die Manndeckung dementsprechend schwierig sein.

Dein Gegner erhält einen taktikunabhängigen Konterangriff
Wenn ein Flügelspieler oder Stürmer das Ereignis "Unberechenbares Sonderereignis" oder "Unberechenbarer schießt auf das Tor" erhält und nicht verwandelt, kann dies zu einer taktikunabhängigen Konterchance für deinen Gegner führen.

Durchsetzungsstarke Sonderereignisse

Pressing
Keine Veränderung. Die Fähigkeit Verteidigung zählt doppelt für die Taktikstärke.

Sonne schlecht, Regen gut
Nomen est omen, wie oben. Alle durchsetzungsstarken Spieler finden bei diesem Wetterereignisse Regen total toll und hassen die Sonne.

Bulliger Stürmer ("Durchsetzungsstarker normaler Stürmer")
Ein durchsetzungsstarker normaler Stürmer kann seinen Körper so einsetzen, dass er eventuell eine zweite Schusschance erhält, nachdem eine normale Chance für dein Team vergeben wurde. Aber Achtung: Robuste Spielweise führt schonmal zu gelben Karten. Ist dein Spieler bereits verwarnt, wird er dementsprechend vorsichtig sein.

Der Sechser ("Durchsetzungsstarker, defensiver zentraler Mittelfeldspieler")
Ein defensiver durchsetzungsstarker Mittelfeldspieler soll gegnerische Angriffe unterbinden und den Ball erobern. Ist er erfolgreich, leidet die gegnerische Offensive.

Manndeckung
Durchsetzungsstarke Spieler haben einen Vorteil in der Manndeckung.

Ereignisse für Flügelspieler

Flügelspieler an alle
Wenn dein Flügelspieler auf seiner Seite auf und davon ist, flankt er den Ball zu seinen Kollegen im Sturm, zentralen Mittelfeld oder am Flügel.

Flügelspieler auf kopfballstark
Gleiches Ereignis wie vorher. Aber ein kopfballstarker Spieler verwertet solche Bälle viel einfacher.


Ecken-Ereignisse
Es wird mehr Ecken geben, die aber schwerer zu verwerten sein werden.

Ecke an alle
Erstmal brauchst du einen guten Standardschützen. Danach wird die Fähigkeit bei indirekten Freistößen der beiden Mannschaften verglichen, jeweils Abwehr gegen Angriff. Wenn der Empfänger der Ecke genügend Torschussqualitäten hat um den Torhüter zu bezwingen, wird daraus ein Tor.

Ecke auf kopfballstark
Siehe oben. Nur dieses Mal musst du nur den Kampf der kopfballstarken Spieler gewinnen.

Beide Ereignisse können in gelbe Karten für das offensive Team münden, aber wie schon erwähnt wird ein bereits verwarnter Spieler nicht mit dem letzten Nachdruck in den Zweikampf gehen. Damit wird das Risiko einer zweiten Verwarnung eines vorbelasteten Spielers geringer.

Ereignisse von Unerfahrenen
Derzeit vergleichen wir die Erfahrung der Mannschaften bei der Auslosung von Ereignissen von Unerfahrenen. Ist eine Mannschaft aber um einen Spieler dezimiert, wird die gesamt Erfahrung ziemlich sinken und in letzter Konsequenz deutlich häufiger dieses Ereignis ausgelöst. Wir werden dies zu einer durchschnittlichen Erfahrungsberechnung ändern, um diesen Effekt abzuschwächen.

Erfahrener Stürmer schießt Tor
Verfügt dein Stürmer verglichen mit dem Durchschnitt des Gegners über viel Erfahrung und über eine hohe Torschussfähigkeit, könnte das zu einem Tor führen.

Unerfahrener Verteidiger
Alles wie üblich. Dein Verteidiger ist in punkto Erfahrung ein besserer Lehrbub, verglichen mit dem Durchschnitt deines Gegners. Ein gegnerischer Spieler lauert auf Fehler, könnte den Ball erobern und ein Tor erzielen.

Belastbar (vulgo Geneser)
Geneser sind kein Mythos. Sie existieren, und werden in Zukunft 50x öfter vorkommen und sich "belastbar" schimpfen. Verletzt sich ein belastbarer Spieler, wird die Verletzungsdauer nicht so lang sein und er schneller heilen. Zusätzlich werden die Fähigkeitsverluste im höheren Alter etwas später einsetzen. Um den neuen Eigenschaften der Spezialfähigkeit Rechnung zu tragen, wurde sie auch umbenannt - ein belastbarer Spieler ist einfach mehr als ein schneller Heiler.

Kreativ spielen
Wir werden die Spezialtaktik überarbeiten und ihr eine sichtbare Taktikbewertung geben, wie jeder anderen Taktik auch. Bei der Wahl von "Kreativ spielen" wird sich die Maximalzahl an Sonderereignissen im Spiel erhöhen, aber auch die Abwehrbewertung verringern. Sowohl Erfahrung als auch Passspiel werden für das Kreativspiel wichtig sein (Passspiel mehr als Erfahrung) und unberechenbare Spieler haben einen doppelten Effekt.

Für Mannschaften, die kreativ spielen gewählt haben, erhöhen wir auch die Wahrscheinlichkeit, dass ihr Team das Sonderereignis erhält (wenn eins ausgelöst wird) – unabhängig von vom Ballbesitz oder der Anzahl an Spezialfähigkeiten im Team. Falls beide Mannschaften kreativ spielen, ist der Bonus hinfällig.

Überbelegungsstrafe bei gleichen Spielertypen
Mit den neuen Spezialfähigkeiten haben wir drei einzigartige Kombinationen aus Spezialfähigkeiten und Positionen geschaffen: Ballzaubernde defensive Stürmer (TDF), durchsetzungsstarke normale Stürmer (der "bullige Stürmer", abgekürzt PNF = "powerful normal forward") und durchsetzungsstarke, defensiv-ausgerichtete zentrale Mittelfeldspieler (der "Sechser", PDIM = "powerful defensive inner midfielder"). Falls du zwei Spieler gleichen Typs aufstellst, erhält dein Team einen Abzug auf deren Spielerbeiträge. Sind es drei, wird der Abzug sogar noch größer. Die Effekte werden weiterhin vergleichsweise gering ausfallen, aber groß genug um dich zum erneuten Nachdenken zu bewegen, ob du eine Alternative hast.

Neue Spezialfähigkeit
Eine neue Spezialfähigkeit wird ebenfalls bei Hattrick eingeführt. Die Bezeichnung wird "Unterstützer" lauten. Dieser Typ wird selten sein, aber nicht so selten wie der alte Geneser bzw. der neue belastbare Spieler. Sie werden in der kommenden Saison in den Jugendinternaten das Licht der Hattrick-Welt erblicken. Weitere Details wird es dazu von uns vorerst nicht geben, nur den Namenshinweis.

Wann beginnt der Spaß?
Wir planen die Einführung dieser Änderungen im Spiel zum Ende der jetzt beginnenden Saison. Dennoch werden sie zu Beginn nur in Turnierspielen zur Verfügung stehen, damit jeder die Möglichkeit bekommt, in Ruhe die Mechanismen zu studieren oder zu beobachten, bevor sie im eigentlichen Spiel in zwei Saisons von jetzt an (also zu Beginn 2018) in Kraft treten.

Während dieser Zeit können sich einige Details noch ändern, da wir eure Rückmeldungen berücksichtigen und unsere eigenen Tests und das Ausbalancieren fortsetzen. Falls es hierzu kommen sollte, werden wir natürlich weitere Informationen vor der finalen Veröffentlichung kundtun.
__________________
zum Dritten Mal am Board registriert
Raabefalter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.





Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:04 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
copyright ht-board.ch
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de 
Kontakt - ht-board.ch - Archiv - Nach oben
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de