Heutige Beiträge
Registrieren
Home
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
chat

Navigation & Login
Zurück   HT-Board - die Hattrick-Community! > Treffpunkt > Computer, Fernsehen und Musik

Computer, Fernsehen und Musik Internetseiten - Konzerte - Filme - DVDs - Hard- und Software - Sonstige Medien

Antwort
 
Themen-Optionen

Wii Fit vs Xbox Kinect
Alt 06.12.2011, 07:42   #1
Ang3lus
Erfahrener Benutzer
übernatürlich
 
Verein: Last Action Heroes
Liga: VI.78
Trainingsart: SA


bei HT seit: 09.03.2004
Ort: Schiffweiler (Saarland)
Beiträge: 3.872
Standard Wii Fit vs Xbox Kinect

Moin,
meine Mutter hat vor nem Jahr schonmal gemeint das ihr ja so Wii Fit mit dem Balance Board gut gefallen würd und sie ja gern auch mal so was "interaktives" hätte wo sie Sport-/Fitness-/Tanzübungen machen kann und nicht nur per DVD Videos anschauen.
Habe ihr dann mal bei meiner PS3 Move gezeigt und das war ihr dann wegen dem Move Controller, den man in der Hand halten muss zu umständlich und die PS3 an sich auch zu "kompliziert".
Jetzt hat sie in ner Fitnesszeitschrift was gutes über Xbox connect gelesen und das wär ja toll, da man keinen Controller brauch.

Würde jetzt gern von euch mal Erfahrungen/Meinungen zu hören, was sich für "ältere" nicht so Technik begeisterte Leute eher eignet.
Betätigungsfeld sind wirklich rein:
- Sport
- Fitness
- Tanz (Zumba)

Ich würde ihr ja zur Wii raten, da relativ einfach in der Handhabung und Bedienung, aber da brauch man ja auch nen Controller, oder?
Also was ist empfehlenswerter? und rechtfertigt Kinect ohne Controller (ist es ausgereift? und leicht verständlich?) den Aufpreis von knapp 100 € gegenüber der Wii?
Ang3lus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2011, 07:46   #2
Herbi1976
Erfahrener Benutzer
Weltklasse
 
Benutzerbild von Herbi1976
 
Verein: Union Delhoven
Liga: IV.12
Trainingsart: VT + SA


bei HT seit: 02/2005
Ort: Dormagen - (Rheinkreis Neuss)
Beiträge: 2.552
Standard

Zitat:
Zitat von Ang3lus Beitrag anzeigen
Moin,
meine Mutter hat vor nem Jahr schonmal gemeint das ihr ja so Wii Fit mit dem Balance Board gut gefallen würd und sie ja gern auch mal so was "interaktives" hätte wo sie Sport-/Fitness-/Tanzübungen machen kann und nicht nur per DVD Videos anschauen.
Habe ihr dann mal bei meiner PS3 Move gezeigt und das war ihr dann wegen dem Move Controller, den man in der Hand halten muss zu umständlich und die PS3 an sich auch zu "kompliziert".
Jetzt hat sie in ner Fitnesszeitschrift was gutes über Xbox connect gelesen und das wär ja toll, da man keinen Controller brauch.

Würde jetzt gern von euch mal Erfahrungen/Meinungen zu hören, was sich für "ältere" nicht so Technik begeisterte Leute eher eignet.
Betätigungsfeld sind wirklich rein:
- Sport
- Fitness
- Tanz (Zumba)

Ich würde ihr ja zur Wii raten, da relativ einfach in der Handhabung und Bedienung, aber da brauch man ja auch nen Controller, oder?
Also was ist empfehlenswerter? und rechtfertigt Kinect ohne Controller (ist es ausgereift? und leicht verständlich?) den Aufpreis von knapp 100 € gegenüber der Wii?
Ich habe selber Kinect (auch Fitness evolved) und muss sagen, dass es doch erstaublich gut funktioniert. Könnte mir schon vorstellen, dass es für eine "ältere Person" angenehmer ist, keinen futuristischen Knüppel in der Hand zu halten. Kann Kinect also empfehlen.
__________________
"Der Mann in schwarz floh durch die Wüste und der Revolvermann folgte ihm."

ITEF Union Delhoven
Herbi1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2011, 09:54   #3
Ang3lus
Erfahrener Benutzer
übernatürlich
 
Verein: Last Action Heroes
Liga: VI.78
Trainingsart: SA


bei HT seit: 09.03.2004
Ort: Schiffweiler (Saarland)
Beiträge: 3.872
Standard

Hab jetzt nur gelesen das die Wii halt ausgereifter wäre und Kinect am Anfang zwar nen "Wow" effekt auslösen würden, aber schon relativ flott recht nervig werden könnte, da man ja quasi alles mit der Hand macht und das dann auch länger dauert. Die Präzision soll auch nicht so toll sein, so soll es keine Unterscheidung zwischen finger und hand geben und auch das Anwinkeln/Knicken des hangelenks soll nicht wirklich erkannt werden.
Wie siehts mit der Festplattengröße aus? reichen da 4 GB oder sollten es mehr sein?
Dazu ist ja der Remote Plus in Fernbedinungsform wirklich einfach zu bedienen, da er auch nicht so viele Knöpfe hat.

Hab preislich mal zusammengerechnet:
Wii Fit Plus Pack + Balance Board = 189
Sports Resort Pack + Remote Plus = 54
Zumba für Wii = 35
Summe: 278
Hätte also für 278, 2 Remote Plus Controller, 1 Balance Board und 3 Sport/Fitness Spiele.

Für die X-Box siehts da um einiges teurer aus:
Xbox 360 4 GB + Kinect Sports 2 + Kinect = 285
Your Shape Fitness Evolved = 40
Zumba = 42
Summe: 367

Wären also knapp 100 € mehr.
Das einzige was wirklich gegen die Wii spricht ist Ankündigung von Wii U für Mitte/Ende 2012...
Ang3lus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.





Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:46 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
copyright ht-board.ch
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de 
Kontakt - ht-board.ch - Archiv - Nach oben
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de